ETL Entwickler

  • Location

    Köln, Nordrhein-Westfalen

  • Sector:

    Technology

  • Job type:

    Permanent

  • Salary:

    Negotiable

  • Contact:

    Feline Kuhling

  • Contact email:

    feline.kuhling@xcede.de

  • Job ref:

    HQ00027238_1551690664

  • Published:

    5 months ago

  • Expiry date:

    2019-05-03

  • Consultant:

    #

ETL-Entwickler (d/m/w) Business Intelligence
Standort: Köln


Für einen unserer Kunden in der Versicherungsbranche mit Standort in Köln sind wir auf der Suche nach einem ETL-Entwickler (m/w/d). Wenn Sie Interesse daran haben, die digitale Transformation eines Unternehmens aktiv mitzugestalten und eine Leidenschaft für alles rund um das Thema „Business Intelligence" mitbringen, sind Sie genau der richtige Kandidat!


Ihre Aufgaben

*Design, Entwicklung und Pflege von ETL-Prozessen im Data Warehouse
*Datenmodellierung der verschiedenen DWH Layer
*Technische Analyse von Anforderungen und Entwicklung von Umsetzungskonzepten
*Unterstützung der Kollegen im Bereich Architektur, Frontend und Test
*Datenversorgung des Data Lake mit internen und externen Daten
*Betrieb der BI Systemlandschaft (insbes. ETL).


Ihr Profil

*Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
*Erfahrung im Einsatz von ETL-Tools (Informatica Powercenter)
*Fundierte praktische Erfahrung mit Datenmodellen (Star/Snowflake, Data Vault) und Oracle Datenbanken (SQL, PL/SQL)
*Erfahrung im Bereich Master Data, Data Quality oder Metadata Management von Vorteil
*Idealerweise Erfahrung im Aufbau/Betrieb eines Data Lake (Hadoop) und/oder Cloud-Expertise (Azure, AWS)
*Schnelle Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen
*Fließende Deutschkenntnisse
*Kenntnisse der wesentlichen Geschäftsprozesse und Datenstrukturen in Versicherungsunternehmen von Vorteil.


Ihre Vorteile

*Ein attraktiver Standort im Herzen von Köln mit günstigen Verkehrsanbindungen für Pendler
*Eine wettbewerbsfähige Vergütung sowie betriebliche Altersvorsorge
*JobTicket und JobRad
*Viele Gestaltungsspielräume und Flexibilität in Bezug auf Veränderungen und Ausnahmesituationen im Leben der Beschäftigten
*Leistungsbereitschaft, Wertschätzung und Fairness zählen zu den wesentlichen Aspekten der Unternehmenskultur
*Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf.